wC verliert letztes Spiel im Jahr 2019

Vollständig und mit einem müden Lächeln traten die C-Mädels, von denen viele am Vorabend noch ausgelassen und lang an der Weihnachtsfeier des Vereins teilnahmen, ihr letztes Spiel in diesem Jahr daheim gegen SpVgg Altenerding an.

Bis zur 15. Minuten war es ein ausgeglichenes Spiel nach Toren, aber dann ging der Gast aufgrund unserer ungenauen Pässe und Lücken in der Abwehr in Führung und mit 7 : 12 in die Halbzeitpause. weiterlesen

Erstes Spiel, erster Sieg

Die weibliche C hatte ihr erstes Spiel auswärts beim Gastgeber SV München Laim und startete anfangs noch sehr unsicher. Das gute daran war, dass der Gegner auch noch nicht so richtig in Torlaune war und so verstrichen die ersten 4 Minuten ohne Tore. Jedoch steigerten sich die TSV Mädels und fanden ihre Sicherheit, die wir im Trainingslager Dornbirn vertiefen konnten, und somit war der Grundstein für die Laufbereitschaft und die Paßmöglichkeiten zum Torerfolg offen. weiterlesen