Doppelbericht mB1: Verfolger auf Abstand gehalten und Vize-Herbstmeisterschaft gesichert

20.11.2022
TSV Schleißheim – TSV Grafing 34:32 (17:15)

Zum vorletzten Spiel der Hinrunde empfing unsere mB1-Jugend die Mannschaft aus Grafing in der heimischen Jahnhalle. Die bisherigen Ergebnisse der Grafinger zeigten, dass man die Gäste keinesfalls unterschätzen durfte.

Konzentriert wurde in die ersten 25 Minuten gestartet. Gewohnt sicher im Umschaltspiel nach vorne wurde früh ein komfortabler 4-Tore-Vorsprung erspielt. Leider schaffte man es der folgenden Phase nicht, den Vorsprung weiter auszubauen, sondern diesen lediglich zu verwalten. So wurden dann doch knapper als erhofft beim Stand von 17:15 die Seiten gewechselt. weiterlesen

Tabellenspitze erobert

männl. A-Jugend: ASV Dachau – TSV Schleißheim (Schleching Underdogs) 27:33 (10:13)

Am Sonntagnachmittag ging es für die Underdogs zum ASV Dachau. Die Vorzeichen standen erstmal nicht gut, da zu den bereits bekannten Verletzungsausfällen von Jonas und Sinan auch noch Spielmacher Freddy krankheitsbedingt ausfiel. Auch auf alle immer fest eingeplanten B-Jugend Jungs konnte verletzungsbedingt nicht zurückgegriffen werden. Dafür sprang dankenswerterweise Miko spontan ein und man konnte mit immerhin zwei Auswechselspielern in Dachau antreten. Allen Anwesenden war also bereits vor dem Spiel klar, dass man heute nicht das gewohnte Underdog-Tempospiel sehen wird. weiterlesen

männl. A-Jugend: Torreicher Underdog-Nachmittag

TSV Schleißheim – SSV Schrobenhausen 45:42 (27:20)

Am Sonntag fand das dritte Spiel der Schleching Underdogs gegen den SSV Schrobenhausen statt. Durch den verletzungsbedingten Ausfall von Sinan gab es erstmal eine große Lücke im Rückraum zu füllen. Hier sprangen wie immer die B1 Jungs ein und meisterten diese Aufgabe gewohnt bravourös. weiterlesen

Männl. A-Jugend: HSG Freising-Neufahrn – Schleching Underdogs 28:34 (15:15) 

Back in Black: Zweites Spiel, zweiter Sieg, aber irgendwie… 

…weiß man im Nachhinein gar nicht so recht wie man jetzt darüber einen Bericht schreiben soll.  

Aber von Anfang an: 

Unser Spiel gegen den ungeschlagenen Tabellenführer HSG Neufahrn-Freising fand zu ungewohnter Zeit Sonntag 18 Uhr in Freising statt. Durch einige Ausfälle der A-Jugend fuhren wir zwar erst mal recht dezimiert nach Freising, wussten aber, dass die Verstärkung aus der B1 pünktlich zu Spielbeginn eintreffen wird, da die Jungs sich sofort nach Abpfiff ihres Spiels gegen den FC Bayern auf den Weg machten.   weiterlesen

Männl. B1-Jugend: TSV Schleißheim – TG Landshut | 24:30 (10:14)

Nix zu holen gab es am Samstag Nachmittag in der heimischen Jahnhalle für unsere Jungs der mB1 gegen den Tabellenführer aus Landshut. Im Spitzenspiel schafften unsere Jungs es leider nicht, die krankheitsbedingten Ausfälle von Henry, Fabi, Miko und Samu zu kompensieren.

Zu Beginn entwickelte sich ein schön anzuschauendes Landesliga-Spiel bei dem sich keines der beiden Teams entscheidend absetzen konnte. Bis zum 8:8 nach knapp 15 gespielten Minuten sahen die zahlreichen Fans ein schnelles Spiel mit sehenswerten Treffern auf beiden Seiten. Anschließend folgte leider die Zeit von Pfosten und Latte bei den Schleißheimer Jungs, mehrere schön herausgespielte Wurfchancen prallten unglücklich vom Innenpfosten, der Latte oder dem starken Landshuter Torwart ab… So konnten sich die Gäste bis zur Halbzeit auf 10:14 absetzen – auch eine Auszeit der Heim-Trainer brachte die Landshuter Jungs nicht aus dem Tritt. weiterlesen

Männl. B1-Jugend: TSV Schleißheim – SV Anzing 39:20 (17:9)

Ein Hinspiel, das Bock auf‘s Rückspiel macht 🙂

Am Samstag war kein gewöhnlicher Heimspieltag in Schleißheim. Zur Saisoneröffnung hatte sich der gesamte Schleißheimer Handball inkl. unserer Deutschen Beach-Meisterinnen, der FHS, Rena und sogar der Bürgermeister angekündigt.

Vor großer Kulisse wollten die Jungs der B1 einen standesgemäßen Opening Act hinlegen und waren top motiviert, gegen die bekannten Gegner aus Anzing abzuliefern. weiterlesen

Underdogs sind nicht aus der Ruhe zu bringen

Männl. A-Jugend: TSV Schleißheim – TSVE Karlsfeld 48:30 (23:15)

Zum Start in die neue Saison empfingen unsere Schleching Underdogs in der Echinger Dreifachturnhalle das Team der ebenfalls inoffiziellen Spielgemeinschaft aus Karlsfeld und Dachau.
Wie auch im Vorjahr wollte man mit einem Erfolg Sicherheit für die kommenden Aufgaben gewinnen und den wieder einmal zahlreichenden Fans zeigen, dass auch im Winter 2022/23 mit unseren Jungs zu rechnen ist. weiterlesen

Männl. B1-Jugend: TSV Schleißheim – TSV München Ost 43:22 (24:10)

Heimpremiere mit klaren Verhältnissen

Zur Heimpremiere in der Landesliga Mitte empfingen die Schleißheimer Jungs den TSV München-Ost. Das Team aus der Innenstadt ist aus diversen Tests und der Harz-/Beach-Symbiose mit deren mA-Jugend gut bekannt und so wollten die Jungs vor heimischem Publikum Wiedergutmachung für den (fast) verkorksten Saisonstart in Metten leisten. weiterlesen