Siegesserie der Damen 1 geht auch 2020 weiter!

Am 12.01.2020 trafen sich die Damen 1 des TSV Schleißheim um 16:30 Uhr zu Ihrem ersten Auswärtsspiel nach der Weihnachtspause gegen die Damen des TSV Karlsfeld.

Und wieder erfolgreich….

Hochmotiviert und mit voller Bank wollten wir gegen die, sich im unteren Tabellendrittel befindlichen Karlsfelder Damen, ein dominantes und vom Spielergebnis eindeutiges Spiel aufziehen. Durch unser Trainerteam vorgewarnt, wussten wir, dass wir die Karlsfelder trotz des Tabellenplatzes nicht unterschätzen durften. weiterlesen

Beachen – wir können es nicht lassen…

Während überall das Weihnachtsfieber krassiert, stecken die Beach Bazis schon mitten in den Vorbereitungen für 2020.

Das macht so viel Lust auf mehr, so dass unsere Damen vom 27. – 29.12.2018 zu dem Limburg Indoor International Beach Handball Tournament (Karin Cup), Niederlande,  fahren werden. Die Gastgeber werden unsere niederländischen Freunde Hiekka Hauskaa sein.
Wir haben beschlossen,  2020 neben der GBO Tour auch auf EBT Ebene zu spielen und nehmen das Turnier einerseits als Startschuss hierfür, andererseits soll es auch der Saisonabschluss 2019 sein.

Wir freuen uns schon sehr darauf. Denn … einmal Beacher, immer Beacher. weiterlesen

Isabel, Belen & Michelle für den DHB Kader 2019 / 2020 nominiert!

Wir freuen uns sehr, dass unsere Beach Bazis Isabel Kattner, Belen Gettwart und Michelle Köbrich vom DHB für den World Games Kader 2019/2020 Beachhandball nominiert wurden.

Michelle Köbrich, Isabel Kattner, Belen Gettwart

Hauptevent im Juni 2020 wird das Qualifikationsturnier für die Europameisterschaft 2021 sein, dicht gefolgt von der IHF Beach Trophy Beachhandball in Düsseldorf sowie einigen internationalen Turnieren und nationalen Lehrgängen.
Das neu zusammengestellte Team besteht aus Spielerinnen der diesjährigen Frauen Nationalmannschaft sowie der U17 Nationalmannschaft, die dieses Jahr in Stare Jablonki die Bronzemedaille erspielen konnte.
Wir gratulieren unseren Mädels zu der Nominierung und wünschen Ihnen viel Erfolg bei den anstehenden Events. weiterlesen

Neue Bürgerstuben Oberschleißheim sponsert unsere Damen 1

Die ersten Frauen werden auch in dieser Saison von den neuen Bürgerstuben und dem Wirt Marino Visintin unterstützt.

Das Team bedankt sich für die neuen Trikots und Hosen, die am Samstag in den neuen Räumen der Traditionsgaststätte stolz präsentiert wurden. Gerne nutzen die ersten Frauen auch die Chance, nach dem Spiel im Restaurant zu essen. Da der Tabellenführer der Bezirksliga Altbayern zur Zeit bei 8 Siegen aus 8 Spielen viel zu feiern hat, genießen die Damen und das Trainerteam umso lieber die leckeren Speisen und Getränke von der ständig wechselnden saisonalen und regionalen Speisekarte. weiterlesen

Damen 1 gewinnen im letzten Heimspiel der Hinrunde

Die Damen 1 vom TSV Schleißheim trafen am Samstag, den 23. November 2019, um 16:00 auf die Spielerinnen des VfL Waldkraiburg.

Glückliche Siegerinnen….

Das Spiel startete schwach für die Schleißheimerinnen. Pässe kamen nicht an und freie Bälle wurden verworfen, meistens gegen den Pfosten. So stand es nach 10 Minuten 2:5 für die Gäste aus Waldkraiburg. Nach diesen ersten 10 Minuten konnten die Damen sich fangen und von nun an ging es tormäßig recht ausgeglichen weiter, sodass es zur Halbzeit 14:12 für Schleißheim stand.
Direkt zu Beginn der zweiten Halbzeit konnte die Führung sogar auf einen vier-Tore-Vorsprung ausgebaut werden. Nun folgte eine etwas hitzigere Phase im Spiel: Es gab einige 2-Minuten-Strafen, Schleißheim konnte weiterhin viele Torchancen nicht nutzen und so stand es 10 Minuten vor Schluss 21:21. Eine ungewohnte Situation für die Schleißheimer Damen, waren doch die letzten Spiele alle recht deutlich, vor allem in der zweiten Halbzeit. Zum Glück konnte in der Schlussphase die Abwehr noch einmal verbessert werden und so ein 29:23 Sieg erspielt werden.
Nach 21 Bällen am Tor vorbei oder gegen den Pfosten und einer mäßigen Abwehrleistung konnten trotzdem 2 weitere Punkte für Schleißheim erspielt werden. Mit 16:0 Punkten kommen die Damen ihrem Ziel in die Bezirksoberliga aufzusteigen wieder einen Schritt näher.
Am 7.12. geht es dann im letzten Hinrundenspiel gegen Taufkirchen, bevor die Winterpause beginnt. weiterlesen