Wir sind Deutscher Beachhandball Meister !!!

Der TSV Schleißheim feiert seine Beach Bazis Damen

Nach fünf mehr oder weniger erfolgreichen GBO Turnieren und mit gedämpften Erwartungen starteten unsere Beach Bazis Damen in das Turnierwochenende der Deutsche Beachhandball Meisterschaft in Cuxhaven. Vor beeindruckender Nordsee Kulisse konnten unsere Beach Bazis Damen schon in der Vorrunde überzeugen und mussten sich nur gegen die Brüder Ismaning (mal wieder) im Shoot-Out knapp geschlagen geben. Im Viertelfinale spielten sie als Zweiter der Gruppe B ein klares 2:0 gegen die Flying Ducks (3. der Gruppe 2) heraus. Auch im Halbfinale war die Freude groß, als unser Bazis gegen die Sand Devils Youngster, immerhin Bezwinger der favorisierten Beach Unicorns, nach zweimal 10 Minuten als Sieger feststanden. Damit standen die Bazis im Finale der Deutschen Meisterschaft. Der Gegner wurde zwischen den Brüder Ismaning und den Minga Turtles ausgespielt. Nach dem Shoot-Out war klar, es sollte nicht zur Revanche gegen die Brüder Ismaning kommen, sondern ein Finalspiel gegen den amtierenden Deutschen Meister, den Minga Turtles, geben. weiterlesen

Lohi Sportfest am 2. Juli 2022

Die Teilnahme am Lohi Hallen-Sportfest war mit 16 Spielerinnen der weiblichen E-Jugend in 2 Teams geplant. Leider hatte uns Corona, kurz vorher, einen dicken Strich durch die Rechnung gemacht. Wir konnten aber dennoch mit einer Mannschaft anreisen.

Das erste Spiel gegen HSG München West versetzte die Mädchen in einen Schockzustand, bestand doch die gegnerische Mannschaft aus überwiegend männlichen Spielern. Da wir in der fortgeschrittenen Gruppe eingeteilt wurden, sahen wir uns dieser Herausforderung auch in den weiteren drei Spielen gegenübergestellt. weiterlesen

Historischer Gewinn der höchsten 3 Titel für unsere Isi & Belen innerhalb von 12 Monaten!

Isi & Belen im Jubeltaumel mit dem Weltmeisterschaftspokal

Es ist vollbracht:
bei den World Games in den USA hat die deutsche Frauen-Nationalmannschaft nun auch den dritten Titelgewinn innerhalb von 12 Monaten im Beachhandball gefeiert.
Unsere Isabel Kattner & Belen Gettwart waren Teil dieser überragenden Mannschaftsleistung.
In einem an Spannung nicht zu überbietenden Endspiel konnte Isi mit einem genialen Wurf aus der Mitte des Spielfelds, in letzter Sekunde, noch das entscheidende Tor im ersten Satz erzielen.
Und in im zweiten Satz erzielteAmelie Möllmannhat mit dem Golden Goal den Siegtreffer.
Mit dem Spielgewinn gegen Norwegen erweiterte die DHB-Auswahl ihre Medaillensammlung.
Nach fünf vorangegangenen Siegen in fünf Gruppenspielen war der erneute Einzug ins Endspiel perfekt. weiterlesen

3. Platz bei den Beach Europameisterschaften (U16)

Unser Luis Aigner (16 Jahre) belegt am vergangenen Sonntag mit der Deutschen Beachnationalmannschaft den 3. Platz bei den Beacheuropameisterschaften in Prag.

Was für eine Leistung!

Die gesamte Handballabteilung des TSV Schleißheim blickt mit Stolz auf dieses Ergebnis. Luis durchläuft seit den Bambinis alle Altersgruppen im Verein und spielt in der kommenden Saison mit unserer männlichen B – Jugend in der Landesliga. weiterlesen

Henry Haniel und Andi Armbruster werden für den BHV Kader des Jahrgangs 2008 berufen

Henry und Andi

Nach einem Jahr Vorbereitungszeit der männlichen Jahrgänge 2008 auf Bezirksebene in „Altbayern“ fand am Samstag, den 09. Juli in Erlangen die Zentrale Sichtungsmaßnahme in Bayern unter den Augen der  Landestrainer vom Bayerischen Handball Verband statt. 120 Handballer aus 8 Bezirken traten von 10:20 Uhr bis 19 Uhr zu einem acht Bezirke Turnier an. Der TSV Schleißheim nahm mit den Spielern Vincent Herz, Sven Kinzel, Andi Armbruster und Henry Haniel für den Bezirk Altbayern teil. weiterlesen

Spielfähigkeit, Steals, Statistik, Spätzle & Sonnenschein

2 Schleißheimerinnen besuchen Schwäbische Handballschule

Welche(r) Trainerin kennt das nicht? Man sucht neue Ideen und Impulse für die Trainingsarbeit und außerdem steht mal wieder die Verlängerung des Übungsleiterscheins an. Im Zuge dessen entdeckten wir – wie schon mehrfach in den vergangenen Jahren – einen vielversprechenden Lehrgang des Württembergischen Landesverbandes: die „Schwäbische Handballschule“, die dieses Jahr von der JANO Filder ausgerichtet wurde. Der professionelle Flyer lockte mit so großen Namen wie Ben Matschke (Trainer HBL HSG Wetzlar), Markus Gaugisch (Trainer HBF SG BBM Bietigheim sowie Bundestrainer DHB Frauen), Jochen Beppler (DHB Cheftrainer Nachwuchs) und Klaus Feldmann (A-Lizenz-Trainer) sowie mit ebenso attraktiven und breit gefächerten Themen für verschiedene Alters- und Leistungsbereiche. weiterlesen

Erstsichtung Bezirk Altbayern

Am vergangenen Wochenende fand die offene Erstsichtung des Bezirks Altbayern in Landshut statt. Wegen Krankheit konnten am Samstag leider keine unserer Mädels teilnehmen. Die Jungs waren am Sonntag dran und unter den aufmerksamen Augen des Sportlichen Leiter Dominik Kindlein und seines Trainerteams wurde unser Milo in den Bezirksauswahlkader 2009 berufen. Glückwunsch Milo und weiter so. weiterlesen

Unser B-Jugend Mädels spielen Landesliga

Endlich war es so weit. Die erste Qualirunde stand an und trotz starker Gegner freuten wir uns am 28.05.22 auf die Spiele, schließlich wussten wir uns gut vorbereitet zu haben. In der Kabine vor dem ersten Spiel noch wurden die Haare geflochen und Musik laut aufgedreht. Gute Laune hatten wir zu Beginn alle Male, wurden jedoch schnell enttäuscht. weiterlesen