Yippie!! 1. Damen erreichen den ersten Saisonsieg!

Endlich konnten nun auch wir den ersten Sieg einfahren! 

Nachdem wir einen nicht ganz so erfolgreichen Start in die Saison hatten, war es letzten Sonntag umso schöner, die ersten 2 Punkte abzusahnen.

41:24 Sieg bei Dachau 65 – die Ergebniserfassung war etwas old fashioned

Wir trafen am 17.10.2021 auf den TSV Dachau 65. 

Nach dem Dachau schon einen Sieg auf dem Konto hatte, mussten wir von der Woche davor noch einiges wieder gut machen. weiterlesen

mC2: Nur eine Halbzeit gut mitgehalten

Für unsere mC2 ging es am Sonntag zu ihrem ersten Auswärtsspiel nach Wartenberg. Leider zeichnete sich schon im Vorfeld einige Schwierigkeiten ab. Nicht nur dass wir einige Langzeitverletzte haben und vorab klar war, dass Jungs aus der D-Jugend aushelfen müssen, Auch konnten in der Woche vor dem Spiel fast alle Jungs wegen Krankheit nicht trainieren und der eine oder andere war sicherlich auch am Sonntag noch nicht komplett fit. Zudem musste sich Thomas am Samstag auch noch abmelden. So stand die Frage im Raum ob wir mit einem reduziertem Kader ohne Stammtorwart überhaupt antreten konnte. Zum Glück kam dann kein weiterer Ausfall hinzu und anstatt Thomas half Luka aus. Luka verzichtete kurzfristig auf seinen Einsatz bei der mC1 am Samstag abend, um am Sonntag mit der mC2 spielen zu können. Das ist Teamgeist. Danke Luka ! weiterlesen

Zweites Spiel, zweiter Sieg

mC Bayernliga Süd: TSV Schleißheim – FC Bayern München 37:14

Nach dem gelungen Bayernliga Auftakt vor einer Woche in Herrsching durften unser mC Jungs den FC Bayern München in der heimischen Jahnhalle empfangen. Der Spielbeginn war auf die eher ungwöhnliche Uhrzeit von 18:30 Uhr angesetzt worden, um den Jungs, die an diesem Samstag ihre Firmung hatten, die Möglichkeit zu bieten, trotz Familienfeier am Spiel teilzunehmen. weiterlesen

Herren 1 schlägt Tabellenführer

HSG Freising-Neufahrn 22 : 31 TSV Schleißheim

Schleißheimer Herrenmannschaft schlägt den bisherigen Tabellenführer HSG Freising-Neufahrn überraschend deutlich und zieht nach Punkten gleich.

Schon in den ersten Minuten der Partie wurde klar, was der Schlüssel zum Sieg in der Luitpoldhalle in Freising sein kann. Über ein 0:3, 5:10 und schließlich 6:12 konnten sich die Schleißheimer Gäste einen komfortablen Vorsprung erspielen. Die aufmerksame und konsequente Abwehrleistung stellte die Freisinger Heimmannschaft ein ums andere mal vor eine große Herausforderung. Fabian Waas im Tor der Gäste war sich zu guter Letzt auch nicht zu schade den Ball mit dem Kopf zu parieren. weiterlesen

Underdogs werfen Torwart berühmt bei 30:23-Niederlage in Ottobeuren

Am Samstag, den 16.10. ging es für unsere Schleching Underdogs zur ersten und weitesten Auswärtsfahrt der Landesliga-Saison. Durch die Unterstützung unserer beiden Vereine und Fördervereine konnte ein Reisebus organisiert werden, so dass Team und Fans komfortabel im Allgäu ankamen.

Leider schien der Bus etwas zu bequem gewesen zu sein, denn das Team fand in den ersten 30 Minuten einfach nicht zu seiner Form. Die Köpfe schienen noch auf der Autobahn zu sein und so wurde ein ums andere Mal der gegnerische Torwart abgeschossen. weiterlesen

Mißlungener Auftakt der Damen 1


Zum Auftakt der Saison 21/22 starteten wir gegen 8 Spielerinnen des TuS Pfarrkirchen in der heimischen Halle.  Ein schwacher Start durch viele technische Fehler brachte uns nach 9 Minuten zu einem Rückstand von 9:1.  In einem Team Timeout wurde auf die vielen Fehler in der Abwehr aufmerksam gemacht und zur Konzentration aufgefordert. 
Nach dem Timeout konnten wir in einer kurzen Aufholjagd auf 2 Tore verkürzen. 
Auch die Abwehr stand ab diesem Zeitpunkt deutlich stabiler. Leider kam Pfarrkirchen aber trotz Zeitspiel noch zu erfolgreichen Torchancen.
Zur Halbzeit lagen wir mit 9:16 zurück und mussten nun eine Aufholjagd starten.
Die zweite Halbzeit begann vielversprechend mit deutlich effektiveren Würfen von Außen. 
Der Rückstand konnte auf 4 Tore verkürzt werden.
Pfarrkirchen schaffte es jedoch in dieser Phase das Spiel zu verschleppen und wir schafften es leider nicht meht unser sehr erfolgreiches Tempospiel aufzubauen.
Leider reichte es am Schluss nicht mehr zu einem Sieg für uns.
Um in den nächsten Spielen erfolgreich zu sein müssen wir von Anfang an die Intensität sowohl im Angriff als auch in der Abwehr erhöhen!! Pack mas! weiterlesen

Spielbericht der Herren1

Hallo Liebe Handballfreunde,

es ist tatsächlich passiert! Einige können es immer noch nicht wirklich glauben, aber die Handball Saison wurde eröffnet! 😊

Am 02.10. ging es los in Manching. Es war ein wunderschöner Tag, leider mit einem nicht ganz so schönen Ende.

Nach einem holprigen Start sind wir immer besser in das Spiel gekommen. Wir konnten sehr viel von dem umsetzen, was wir vor dem Spiel besprochen haben. In der 12ten Minute konnten wir uns das erste Mal 5:8 absetzen. Bis zur 23 Minute stand es sogar 9:14. weiterlesen

Das fängt ja gut an …

mC-Jgd Bayernliga Süd: TSV Herrsching – TSV Schleißheim 10:30

Am vergangenen Sonntag ging es für die Jungs der mC1 zum Saisonauftakt an den schönen Ammersee nach Herrsching. Sonnenschein und spätsommerliche Temperaturen verwöhnte das Team während des Spaziergang an der Herrschinger Promenade. Leider waren nicht alle Vorzeichen positiv. Tim hatte sich letztes Wochenende beim Aushelfen bei der mC2 unglücklich am Arm verletzt und wird nun wie Valentin mehrere Wochen ausfallen. Damit war die Einstimmung auf das Spiel sehr wichtig. Zumindest konnte man mit den vielen mitgereisten Eltern und Fans auf lautstarke Unterstützung in der Halle setzen. weiterlesen

Zweites Spiel – zweiter Sieg

Die jungen Wilden der männlichen D-Jugend reisten am Sonntag nach Karlsfeld zu ihrem ersten Auswärtsspiel der laufenden Bezirksligarunde. Nach der anspruchsvollen Hürde zum Auftakt gegen Indersdorf war dies ein komplett anderes Spiel für die Jungs des Trainergespanns Carlos und Steffen.

Nach dem Aufwärmen und einer kurzen Ansage der Trainer ging es los ins Spiel. Mit 3-4 schnellen Gegenstoßtoren zeigten die Jungs dem Gegner gleich in welche Richtung es gehen soll. Lediglich mit dem Mittelmann der Karlsfelder hatte man ein wenig Probleme und dieser konnte ab und zu seine Torgefährlichkeit mit Rückraumwürfen unter Beweis stellen. Es wurde munter durchgewechselt und so kam auch Jannis zu seinen ersten Spielminuten im Schleißheimer Trikot. weiterlesen

weibliche D- Jugend verliert gegen die TG Landshut

gewinnt aber viel Selbstvertrauen im Angriff

„Ups, die sind aber groß“ war der erste Kommentar beim Betreten der Landshuter Halle unserer Mädels. Dementsprechend zaghaft agierten die Schleißheimer Mädels in der Defensive. Leider klappte nicht immer das Aushelfen, um eine kompakte Abwehr zu stellen. Somit konnten die Gastgeberinnen schnell mit 4:0 in Führung gehen, ehe Antonia das erste Tor für uns gelang. Beim 7:1 erzielte Lisa unser zweites Tor. Antonia verkürzte dann mit zwei sehenswerten Treffern auf 8:4, Marie legte zum 10:5 und 12:6 nach, ehe die Seiten gewechselt wurden. In der Pause wurden die Mädels aufgemuntert, weiter mutig auf das Landshuter Tor zu gehen, aber auch in der Abwehr beherzter zuzugreifen. weiterlesen