10 Spieler wurden in die Auswahl berufen

Unsere 2008er Jungs in der Auswahl – Vincent, Henry, Andy und Tobi
Unsere 2007er Jungs in der Auswahl – Tim, Konstantin, Philipp, Tobi, Fabian und Mikolaj


10 Spieler aus dem männlichen Jugendbereich vom TSV Schleißheim wurden am vergangenen Samstag und Sonntag in die vorläufige Altbayern Auswahl berufen.

Sechs Spieler in die Auswahl vom Jahrgang 2007 und vier Spieler in die Auswahl vom Jahrgang 2008. Das bedeutet, dass Sie ab September jeden zweiten Samstag Auswahltraining in Neufahrn bzw. Eching absolvieren. Die Auswahl auf Bezirksebene ist die erste Talentförderstufe des Verbandes. Die Jungs werden durch die Auswahltrainer in ihrer Handballfähigkeit weiter entwickelt und vor allem auf die große Sichtung auf Bayernebene vorbereitet. Diese findet, so lange die Pandemie das zulässt, bereits für den Jahrgang 2007 im Januar 2022 statt. Der Jahrgang 2008 hat noch bis zum Sommer 2022 Zeit. weiterlesen

Wir haben es geschafft!

Knappe zweieinhalb Monate, die es in sich hatten.

Ca. 40 Std. für 4 Online Kurse, ca. 70 Std. für 7 Praxistage und etliche Stunden für 17 vorgegebene Hausaufgaben beim Blending Learning haben wir erfolgreich hinter uns gebracht. Los ging es Mitte Mai mit dem Blending Learning, da durften wir in einem bestimmten Zeitraum Hausaufgaben im Bereich Trainingslehre, Torwart, Angriff, Abwehr und Athletik erledigen. Zu dem sollten wir auch selbst Videos erstellen und dokumentieren. weiterlesen

D-männlich Jungs testen fleißig weiter

Am vergangenen Samstag setzte die männliche D-Jugend ihre Testspielreihe fort und spielte in Dachau gegen den dortigen ASV und danach noch gegen Schwabkirchen. Im ersten Spiel gegen Dachau waren die Jungs zu Beginn noch etwas müde und kamen nur schwer in Tritt. Nachdem Jonathan einige Bälle der Dachauer entschärfen konnte, gelangen unseren Spielern immer wieder einfache Tore durch schnelle Tempogegenstöße. So konnte man sich bis zur Halbzeit etwas vom Gegner absetzen. In der zweiten Hälfte zeigten die Schleißheimer Jungs auch im Positionsangriff schöne Anspiele auf den freien Mitspieler und so kam zu Ende hin ein nicht gefährdeter Sieg zustande. weiterlesen

Endlich geht es wieder los bei der männl. B-Jugend: Turniere, Turniere, Turniere 😊

Rasenturnier in Forstenried
Am Sonntag, den 11.07.2021 spielte unsere männl. B-Jugend das (Kunst-)Rasenturnier in Forstenried und somit zum allerersten Mal überhaupt in der B-Jugend, denn pandemiebedingt kamen auch unsere 2005er noch zu keinem Einsatz in dieser Altersklasse.

Erschwerend hinzu kam, dass durch diverse Krankmeldungen und Impftermine nur 6 Spieler zur Verfügung standen und man zu jedem Spiel auf Unterstützung aus der C-Jugend angewiesen war.
Ein herzlicher Dank an euch! weiterlesen

Nichts für schwache Nerven am Samstag Abend

Männl. A-Jugend – SpVgg Altenerding 25:29 (10:16)

Endlich war es soweit, unsere neu formierte männl. A-Jugend durfte gegen einen echten Gegner unter Wettkampfbedingungen testen und dann gleich einen, der es in sich hatte. Nicht nur waren die Gäste aus Altenerding körperlich überlegen, auch in Punkto Emotion (um nicht zu sagen Aggression 😉), Lautstärke und Siegeswille hatte man den Hausherren einiges voraus -zumindest in Halbzeit 1. weiterlesen

Heimturnier der mC-Jugend

Am Sonntag den 18. Juli war schon fast etwas „Handball Alltag“ zu spüren. Nicht nur durften die Jungs und ihre Eltern früh aufstehen, sondern sie durften auch noch zur Jahnhalle pilgern, um das erste Hallenturier der mC Jugend dieses Jahr vorzubereiten. Den aktuellen Corona Hygieneregeln entsprechend organisierten die Eltern einen kleinen Verpflegungsstand, platzierten sich am Eingang der Halle für die Besucherregistrierung und übernahmen auch die Aufgaben des Schiedsgerichts. weiterlesen

Erfolgreiches Testspiel gegen TSV Allach

Nach dem ersten Testspiel gegen HT München und dem Rasenturnier beim TSV Forstenried stand für unsere mC Jungs am Mittwoch ein Trainingsspiel gegen den TSV Allach an. Eigentlich war der Plan die Intensität der Spiele langsam zu steigern und Schritt für Schritt gegen immer stärkere Teams anzutreten. Doch dann ergab sich spontan die Möglichkeit gegen die Jungs des TSV Allach zu spielen und das Trainerteam fragte sich, ob unser Jungs schon so weit sind, dass sie gegen einen Bayernliga Kandidaten bestehen können. weiterlesen

Turniersieg der mC-Jugend beim TSV Forstenried

Die männliche C – Jugend gewann am vergangenen Sonntag doch sehr souverän das
Rasenturnier (Kunstrasen) beim TSV Forstenried.

Die Voraussetzungen bzw. Rahmenbedingungen für das Rasenturnier waren von Beginn des Tages bis zum Ende des Turniers nicht optimal. Wechselndes Wetter mit längeren Regenschauern, gepaart mit Sonnenabschnitten, setzten alle Spieler vor großen Herausforderungen mit dem Spielgerät zurecht zu kommen. Das Trainerduo Michael und Marcus waren gerade beim Beginn des Turniers beeindruckt wie gut die Jungs, im Vergleich zu vielen anderen Mannschaften, mit den schwierigen Wetterverhältnissen zu Recht kamen. Die Jungs sind so sehr motiviert, dass Sie derzeit sich allen Herausforderungen stellen und diese positiv annehmen. weiterlesen

Endlich wieder Wettkampf

Nach einer gefühlten Ewigkeit konnten die Jungs der mD vergangenen Samstag endlich mal wieder ein Handballspiel bestreiten. Gegner war der FC Bayern Handball und gespielt wurde in der Turnhalle des FC Bayern Campus. Man merkte den Jungs schon bei der „Anreise“ an, wie groß die Freude war, endlich mal wieder unter Wettkampfbedingungen ein Spiel zu bestreiten. weiterlesen

#bettertogether – Wenn man aus der Not eine Tugend macht

TSV Schleißheim und SC Eching gehen gemeinsamen Weg bei der männl. A-Jugend 

Getreu dem Motto „Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah“ ist es nun beschlossene Sache: Die Handballer vom TSV Schleißheim und SC Eching werden für die Saison 2021/22 eine gemeinsame männl. A-Jugend melden.   weiterlesen