Handball-Grundschulaktionstage

Spannende Handball-Grundschulaktionstage an der Grundschule Parksiedlung und an der Berglwaldgrundschule Oberschleißheim

In den letzten zwei Wochen fanden für alle Schülerinnen und Schüler der Grundschule Parksiedlung und der Bergwaldgrundschule in Oberschleißheim an vier Schultagen ein Sportunterricht der besonderen Art statt. Als Kooperationspartner der Grundschulaktionstage des Deutschen Handballbundes bereiteten einige unserer aktiven SpielerInnen und TrainerInnen für die SchülerInnen ein abwechslungsreiches Programm rund um den Handball. weiterlesen

Weibliche C1 holt erste Punkte im Nachbarschaftsduell

Endlich war es soweit. Am vergangen Samstag durften die w.C1 Mädels des TSV Schleissheim zum ersten Saisonspiel nach Ismaning reisen. Gleich zu Beginn ein Derby bei dem Trainer Patrick leider nicht auf die volle Kaderstärke zurückgreifen konnte. Ein herzliches Dankeschön hier an die zwei Mädels Theresa und Pia aus der C2 welche den Kader verstärkten. Bereits beim Aufwärmen konnte man den Mädels anmerken das sie sehr nervös waren, Hatte man ja über 1,5 Jahre kein einziges Punktspiel mehr bestritten. Umso mehr überwiegt die Freude das es endlich wieder los ging. Mit ganz klaren Anweisungen des Trainertrios Michelle/Lotte/Patrick wurden die Mädels in der neuen Isarena ins Spiel geschickt. weiterlesen

Weibliche D holt ersten Sieg in Karlsfeld mit 7:5

und weiht die neuen Trikots gut ein

Mit einem arg dezimierten Kader traten unsere Mädels heute in Karlsfeld an. Kimi absolvierte ihr erstes Spiel, Antonia ihr zweites. Bei gerade einmal 8 Spielerinnen für 20 x 20 Minuten weiß man, dass das für alle eine Kraftanstrengung war. Umso erfreulicher war eigentlich der Start. Gegen ein Team, das durchwegs nur durch klammern den Spielfluss unterbrechen konnte, gingen unseres Ladies etwas zu verhalten im Angriff zur Sache, obwohl vor der Defensive unserer Gastgeber gewarnt wurde und auch die taktischen Mittel durchaus besprochen wurden. weiterlesen

mC1: Weiterhin Tabellenführer in der Bayernliga Süd

Im vierten Saisonspiel der mC Bayernliga Süd kam es am Samstag zum Spitzenduell zwischen dem Tabellenzweiten TSV Niederraunau und unseren Jungs, die mit einem besseren Torverhältnis den ersten Tabellenplatz einnahmen. Beide Teams spielten bis zu diesem Spitzenspiel exakt gegen die selben Gegner und somit war man vorgewarnt, das Spiel nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. weiterlesen

mC1: Das erwartete Duell auf Augenhöhe

Mit den Siegen aus den ersten beiden Begegnungen hatten sich unsere mC1 Jungs an der Tabellenspitze der Bayernliga Süd festgesetzt, doch allen war klar, dass die Spiele gegen die starken Ligagegner noch anstehen und man erst dann abschätzen konnte, wo man sich in der Tabelle einordnen kann.

Am vergangenen Sonntag war es dann soweit. Unser Team durfte auswärts gegen die Mannschaft des HT München antreten. In der Vorbereitungsphase trafen beide Teams schon zweimal gegeneinander an. Das erste Spiel im Juli in Schleißheim konnten unsere Jungs gewinnen. Dafür verlor man aber das zweite Spiel in der Hachinga Halle. Im direkt Vergleich stand es also 1 zu 1. Leider musste die Mannschaft neben Valentin, Tim an diesem Wochenende auch auf Vincent verzichten. weiterlesen

Damen 2: „Macht es besser als wir“

Damen 2 – Altenerding 2 19:18 (11:7)

 „Macht es besser als wir“ – um zu erkennen, wie nah sich die 2. Damen dieser Aufforderung einer Mutter eines mD-Spielers gegenüber einer Damen 2 Spielerin zwischen den beiden Spielen hielten, werfen wir hier einen Blick auf beide Spielprotokolle: 

Halbzeitführung für Schleißheim, dann ein baldiger Ausgleich der Gäste zu Beginn der 2.HZ und dann die letzte Spielminute weiterlesen

Leistungsgerechtes Unentschieden im zweiten Heimspiel

Am vergangenen Sonntag hieß der Gegner der männlichen D-Jungs ASV Dachau. Vor dem Spiel war bereits klar, dass dies kein Selbstläufer werden würde. Pünktlich zum Spiel wurden die neuen Trikots und Hosen geliefert und zum ersten Mal getragen.

Zu Beginn kamen die Jungs gut ins Spiel und führten stets mit 1-2 Toren Unterschied. In der Abwehr wurde beherzt zugegriffen und so konnte man mit einer 2-Tore Führung in die Halbzeitpause gehen. Den Start in die zweite Halbzeit verschliefen die Jungs leider und so konnte Dachau schnell ausgleichen und im weiteren Spielverlauf auch selbst die Führung erzielen. weiterlesen

Underdogs finden zurück in die Erfolgsspur – 42:24 gegen TSV Wertingen

Endlich wieder jubeln durfte am Sonntag Mittag unsere männl. A-Jugend.
Nach einer katastrophalen 1. Halbzeit in Ottobeuren vor einer Woche war man auf Wiedergutmachung aus und wollte ab der ersten Sekunde die richtige Reaktion zeigen.

Obwohl mit Carlos und Luca zwei Spieler fehlten, konnte man Dank der Unterstützung unserer Nachwuchs-Underdogs (deren Spiel am Nachmittag leider kurzfristig abgesagt wurde) und unserer Laimer Verstärkung mit vollem Kader auf Punktejagd gehen. weiterlesen

1.Damen: Schleißheim gewinnt bei der HG Ingolstadt II

Nachdem sich die 1. Damen mit dem Auswärtsspiel letzten Sonntag wieder rehabilitieren und den verschlafenen Saisonstart korrigieren konnte, wollte man in Ingolstadt direkt an die Leistungen vom letzten Wochenende anknüpfen. 

Dies ist jedoch nicht sofort gelungen. Erst in der 14. Spielminute konnte man sich etwas von der Ingolstädter Landesliga Reserve absetzen. Durch eine zu passive Abwehrleistung konnte man nur wenig Ballgewinne erzielen die für das schnelle Konterspiel von Schleißheim so wichtig sind. Eine gute Leistung der Torhüter brachte Schleißheim jedoch zurück ins Spiel und die 1. Damen konnte mehrere Tore in Folge erzielen, bis zu einem Halbzeitstand von 8:17.  weiterlesen