Pflichtaufgabe erfüllt

weibliche A-Jugend mit Erfolg gegen DJK Rohrbach

Am zehnten Spieltag der ÜBOL Mitte empfing der TSV Schleißheim den DJK Rohrbach. Dabei wollte Trainer Dominik Stelzer ein Feuerwerk seiner Mannschaft gegen den mit nur sieben Spielerinnen angetretenen Tabellenvorletzten sehen, was er geboten bekam, hatte jedoch mehr was von einer Wunderkerze. weiterlesen

Damen I: Zittersieg gegen Altenerding

„In der Rückrunde geht’s nochmal von vorne los!“ Eigentlich ein komischer Satz auf den ersten Blick, denn an sich kennt man die gegnerischen Teams ja aus der Hinrunde und weiß so in etwa, was einen erwartet. Aber wie so oft liegt dann doch eine sportliche Wahrheit in solchen Aussagen. Man nehme die Partien TSV Schleißheim vs. SpVgg Altenerding: In der Vorrunde konnten die Schleißheimerinnen einen 44:19-Kantersieg verbuchen. In der Rückrunde steht’s zur Halbzeit plötzlich 9:14 für Altenerding – und die Favoritinnen aus Schleißheim müssen ordentlich um ihre zwei Punkte bangen. Was war da denn passiert? Nun, die Mannschaften aus der Rückrunde sind eben nicht zwingend die gleichen wie die aus der Hinrunde… weiterlesen

Starke erste Halbzeit beschert zwei Punkte

Damen II gewinnen Vier-Punkte-Spiel beim SC Kirchdorf

Die Vorgabe war klar: Mut, Teamgeist und eine gute Stimmung auf und neben dem Feld sollte der Schlüssel für ein erfolgreiches Auswärtsspiel der Damen II des TSV Schleißheim beim SC Kirchdorf sein. „Wir wollten über eine stabile Abwehr gut ins Spiel kommen und Selbstvertrauen tanken!“, gab Trainer Dominik Stelzer die Richtung vor. weiterlesen

Ungefährdeter Auswärtssieg

Weibliche A-Jugend gewinnt „komisches Spiel“ beim TSV Gaimersheim

Foto: Fast alle Zeitstrafenzettel aus Gaimersheim 🙂

Hatte man die Punkte im Hinspiel noch von der spielleitenden Stelle am grünen Tisch zugesprochen bekommen, konnte sich die weibliche A-Jugend in der Edeka-Ballsporthalle in Gaimersheim auch sportlich durchsetzen und gewann trotz der Ausfälle von Laura und Viki am Ende verdient mit 19:23 (8:14). weiterlesen

Die Luft wird dünner

Damen II unterliegen dem HF Scheyern

Nein, das Duell gegen den Tabellenführer HF Scheyern war kein Spiel, in dem die im Absteigskampf befindliche Damen II des TSV Schleißheim punkten musste. Wenn man es jedoch im Spiel angeboten bekommt, wie an diesem Sonntagnachmittag, dann muss man mit mehr Kaltschnäuzigkeit die Geschenke annehmen. Anders als bei der klaren 32:17 (16:6)-Hinspielniederlage war man im Rückspiel deutlich näher dran und hatte durchaus Chancen, für eine faustdicke Überraschung zu sorgen. weiterlesen

Erstes Bayernliga Play-Off Spiel

Gleich zum ersten Bayernliga Play-Off Spiel der männlichen B-Jugend durften wir die lange Reise nach Rimpar antreten. Petrus war uns wohl gesonnen . Bei winterlichen Minus-Temperaturen dafür aber wunderbarem Wintersonnenschein fuhren wir auf der A9 und A3 Richtung Würzburg. Vor Ort angekommen, stand erstmal ein Spaziergang an, um dann rechtzeitig in der Halle zu sein. weiterlesen

Gebrauchter Samstagnachmittag

Damen II unterliegen bei den Indersdorfer Panthern

Die Damen II des TSV Schleißheim mussten zum Auftakt ins Jahr 2024 einen herben Rückschlag hinnehmen und unterlagen beim Tabellenschlusslicht TSV Indersdorf mit 21:19 (10:10).

Von Beginn an sollte bei beiden Mannschaften kein Spielfluss aufkommen und so dauerte es fast acht Minuten, bis die Schleißheimerinnen zum ersten Mal trafen und auf 2:1 verkürzten. Aufgrund einer Unterzahlsituation lag man kurze Zeit später gar 4:1 (10.) zurück. In der Folgezeit kamen die Gäste besser ins Spiel und drehten das Ergebnis (5:6, 20.). Kein Team konnte sich mehr absetzen. Im weiteren Verlauf ging es hin und her und folgerichtig mit einem 10:10-Unentschieden in die Kabine. weiterlesen

Es ist geschafft!

Zum letzten Spiel in der Bayernliga Süd Gruppe und im Jahr 2023 sollte unsere mB1 nach Unterhaching reisen. Mit dem Sieg gegen den TSV Ismaning am Wochenende zuvor hatte man die Vorraussetzung geschaffen, auf den 3. Platz zu kommen und damit sich für die Play Off Runde zu qualifizieren.

Mit jeweils 6:8 Punkten lagen beide Teams auf Platz 3 und 4 mit dem Vorteil des direkten Vergleichs für Schleißheim. Doch rechnerisch konnte an diesem letzten Spieltag auch Ismaning mit einem Sieg oder Unentschieden gegen den TSV Allach bei einer gleichzeitigen Niederlage der Schleißheimer gegen HT uns vom Aufstiegsplatz verdrängen. Mit einem Sieg gegen HT wäre alles in trockenen Tüchern und man hätte sogar wichtige Punkte mit in die Play-Off Runde nehmen können. weiterlesen

Di 27.02.2024
BOL F
TSV Schleißheim - SpVgg Erdweg 0:0
Sa 02.03.2024
BzL wD RR
TSV Schleißheim - TSV Wartenberg 17:7
ÜBL mB
TSV Allach 09 III - TSV Schleißheim II (a.K.) 16:34
ÜBOL WA
TSV Taufkirchen/Vils - TSV Schleißheim 26:17
LL MA
TSV Schleißheim - HSG Isar-Loisach 38:43
BZL F
TSV Schleißheim II - HSG Freising-Neufahrn II 25:17
LL WB
TSV Schleißheim - Mintraching/Neutraubling 28:16
So 03.03.2024
BOL F
Eintracht Dachau-Karlsfeld - TSV Schleißheim 0:0