Erster erfolgreicher Test für die mD und mC2

Nachdem gestern der Saisonstart bei den Damen und Herren schon sehr erfolgreich war, durften die Teams der männlichen D-Jugend und der zweiten C-Jugend zwei Testspiele absolvieren, um sich für ihre ersten Rundenspiele vorzubereiten.

Den Anfang machte unsere D–Jugend gegen den ASV Dachau. Es wurden drei Halbzeiten mit jeweils 15 Minuten gespielt, mit dem Ziel allen Jungs viel Spielzeit zu geben. In der ersten Halbzeit waren die Jungs der Stammelf gefragt und sie machten ihre Sache gleich richtig gut. Eine gute Abwehr lies hinten so gut wie jeden Angriff der Dachauer ins Leere laufen. Vorne konnte man immer wieder durch gelungenes Passspiel die Lücke finden und meist die Torchance auch nutzen. In der ersten Pause hatte man somit einen beträchtlichen Vorsprung herausspielen können. weiterlesen

Herren 1 startet mit einem Sieg gegen Metten

Spielbericht Herren 1 TSV Schleißheim 31 : 22 SSG Metten Erfolgreicher Start in eine ungewisse Bezirksoberliga-Saison für den TSV Schleißheim. Hausherren dominieren geschwächte Gäste aus Metten. Trotz der neuen und ungewohnten „Corona-Maßnahmen“, sowie ohne Zuschauer, fanden beide Mannschaften gut ins Spiel. Erst ab Minute zwanzig konnten sich die Schleißheimer durch ihre aufmerksame und konsequente Abwehrarbeit einen Vorteil erarbeiten. Der nötigen Rückhalt fand sich schließlich in einer sehr guten Torwartleistung beider Keeper über die gesamte Spieldauerhinweg. Durch schnelle Ballgewinne und konsequent abgeschlossene Angriffe war die Halbzeitführung zu diesem Zeitpunkt durchaus verdient, Metten aber stets auf Augenhöhe. Ansage des Schleißheimer Trainers in der Halbzeit „bloß nicht wieder den Start verschlafen“, wie in den wenigen Trainingsspielen zuvor. Gesagt getan, die Herren 1 ließ den Gegner aus Metten nicht mehr näher herankommen. Umso schmerzhafter die unglückliche Rote Karte für Metten, die etwas zu hart, aber am Ende der Linie der Schiedsrichter entsprach. Beide Teams schenkten sich zum Abschluss noch einmal wilde 15 Minuten, in denen beiden Seiten nicht mehr viel gelingen wollte. Ein richtiges Ziel lässt sich für Schleißheim nicht festlegen, zu unsicher ist die Situation, dennoch sind diese 2 Punkte gegen Metten wichtige Punkte. Metten und Schleißheim konnten alle Corona-Maßnahmen ordentlich umsetzen und somit den Grundstein für weitere Spiele in der Jahnhalle legen, vielleicht bald wieder mit Zuschauern. weiterlesen

Sehr erfolgreiche Vorbereitungsspiele der mC1

Nach dem sehr erfolgreichen Trainingsspiel in Ismaning am 13. September gegen den TSV Ismaning, fand am Sonntag, den 20.9.20, unser erstes Vorbereitungsheimturnier unter Coronabedingungen statt. Gegen alle drei Gegner konnten die Spiele überzeugend gewonnen werden.

Die Organisation im Vorfeld gestaltete sich als sehr schwierig, da eingeladene Mannschaften Corona bedingt absagen mussten oder, wie die SG Bietigheim, trotz Zusage nicht kommen durften, weil sie aus einem anderen Bundesland kamen. weiterlesen

Kinderhandball in Schleißheim auch in den Sommerferien ein voller Erfolg!

An vier Trainingsterminen konnten sich die Buben und Mädchen der Minis und E-Jugenden heuer auch in den Sommerferien handballerisch austoben. Die große KHB-Trainerschar konnte vier mal zwischen 13 und 23 Kindern in der Sportanlage zum gemeinsamen Üben und vor allem Spielen begrüßen. Bei gutem Wetter wurden nochmal die Beachplätze umgegraben und bei schlechtem Wetter stand die gesamte Jahnhalle zur Verfügung. So konnte zumindest für alle daheim gebliebenen eine erneute 6-wöchige handballfreie Zeit vermieden werden und die ‚Ferien daheim‘ konnten mit etwas Handballspaß versüßt werden. weiterlesen

Hast Du schon für unsere Isi als Beachhandballerin des Jahrzehnts abgestimmt?

Isabel Kattner wurde nominiert für die Wahl zur Beachhandballerin des Jahrzehnts.
Isi spielt für die Beach Bazis und steht als eine von fünf Kandidatinnen zur Wahl.
Mit den Beach Bazis konnte sie mehrfache Bayerische Meisterin, Deutsche Jugend-Meisterin und 2018 Deutsche Vize-Meisterin werden.


Foto: Anna Kajat

Seit 2016 ist sie in der Nationalmannschaft und konnte 2017 in Zagreb mit der U17 die Bronzemedaille bei der Europameisterschaft gewinnen. 2018 wiederholten die Deutschen Mädels diesen Erfolg in Ulcinj, Montenegro, mit der U18.
2019 ist Isi in den Damen-Kader aufgestiegen und war in Stare Jablonki, Polen, bei der Europameisterschaft mit dabei.
Sie ist eine waschechte Schleißheimer Beacherin und würde sich auch über Deine Stimme freuen. Die Abstimmung geht noch bis zum 31.08.2020.
Hier geht es zur Stimmenabgabe: weiterlesen

Wir sind „Sportliche Helden in der Krise“

Der BLSV hat sich mit Hilfe einer großzügigen Spende des FC Bayern Hilfe e.V. auf die Suche nach Corona-Alltagshelden unter den Sportvereinen in Bayern gemacht. Ziel war es Vereine zu prämieren, die während der Corona Krise durch großem Engagement und Solidarität Projekte auf die Beine gestellt haben, um die schwierige Zeit erfolgreich meistern zu können. weiterlesen

Unser Handballtraining – es geht endlich wieder los

Nach den ersten Lockerungsmaßnahmen durch die Politik für den Sport vor knapp mehr als zwei Wochen, wurde in der Handballabteilung des TSV Schleißheim intensiv an einem Konzept zur Umsetzung der geforderten Hygienemaßnahmen gearbeitet. Unser Hygienekonzept richtet sich nach den Maßgaben des Bayerischen Innenministeriums und den Vorgaben des BLSV. Dieses Konzept musste zur Genehmigung dem Vorstand des TSV und der Gemeinde Oberschleißheim vorgelegt werden. weiterlesen

Beachplätze startklar für den Trainingsbetrieb

In den letzten Wochen wurde in unserer Handballabteilung ein Konzept für eine Wiederaufnahme des Trainings ausgearbeitet. Vielen Dank hierfür an Michael und Marcus für das klasse Konzept. Dies wurde letzte Woche der Gemeinde vorgelegt und das Sportgelände wurde nun am Freitag den 15. Mai wieder für den Vereinssport geöffnet. weiterlesen

Neustart des Trainings

Nach einer langen Durststrecke hat die Bayerische Landesregierung letzte Woche mit den Lockerungen der Maßnahmen die Voraussetzungen geschaffen, den Trainingsbetrieb in Sportvereinen mit Einschränkungen und Auflagen wieder aufzunehmen.

Umarmungen werden zwar auf absehbare Zeit nicht erlaubt sein, aber in Gedanken freuen wir uns mindestens genau so über die Möglichkeit wieder gemeinsam Trainieren zu können.

In den letzten Tagen hat die Handballabteilung ein detailiertes Konzept für Verhaltensregeln beim Training auf Basis der Empfehlungen des DHB, BLSV und BHV zusammengeschrieben. Dieses Konzept wurde nun vom Verein und der Gemeinde akzeptiert und wir dürfen unter strenger Einhaltung der Regeln wieder mit Trainingseinheiten beginnen. weiterlesen