Was für ein Spiel !

Unsere mC1 gewinnt mit 32:31 gegen TSV Allach 09

Vor 288 Tagen durfte unser damalige mC in der Bayernliga Saison 2021/22 in den Münchner Westen reisen, um sich im Spitzenduell gegen den TSV Allach 09 zu messen. In einem spannenden und knappen Spiel fanden die Allacher damals das bessere Ende und gewannen letztendlich mit 32:30.

Am vergangenen Sonntag hießen die Gegner wieder Allach und Schleißheim. Nur dieses Mal fand das Spiel in der heimischen Jahnhalle statt und nun standing sich die Jahrgänge 08/09 in diesem Prestigeduell gegenüber. weiterlesen

4. Sieg – was passiert denn hier ?

Die längste Auswärtsfahrt stand am vergangenen Samstag für unsere mC Jungs an. Der Weg führte uns nach Rimpar in Unterfranken.

Nachdem auch während der Ferienwoche fleißig trainiert wurde, waren alle Spieler pünktlich 60 Minuten vor Spielbeginn in der Sporthalle der Maximilian-Kolbe-Schule Rimpar. weiterlesen

mC1: Sieg Nummero 2

Wer hätte mit diesem Start in die Bayernliga Saison gerechnet ? Ehrlich gesagt, fast niemand.

Nach einem äußerst knappen Sieg vor zwei Wochen gegen das Team aus dem Harlachinger Tal dürfte man am Sonntag die Nachbarn aus Ismaning in heimischer Halle begrüßen. In den Köpfen unserer Jungs war immer noch der Eindruck, der relativ klar verlorenen Spiele während des Dachauer Stadtwaldcups im September. Daher waren alle motiviert, es an diesem Tag besser zu machen und die kämpferische Leistung vom HT Spiel zu wiederholen. weiterlesen

Heimsieg: Bayernliga wir sind da


Am gestrigen Sonntag fand das erste Heimspiel für unsere C-Jungs in der Bayernliga statt. Gegner war HT München, gegen die man in der Qualifikation noch eine deutliche Niederlage einstecken musste. Bis auf den erkrankten Thomas konnten wir mit der vollen Kapelle antreten und in das Abenteuer Bayernliga starten. weiterlesen

mC spielt Bayernliga – wer hätte das gedacht ..

Nachdem ersten erfolgreichen Landesliga Quali-Turnier in Ottobeuren durften unsere mC Jungs sich in der zweiten Runde mit den Teams HT München, der TG Landshut und dem anderen Landesliga-Quali-Aufsteiger ASV 1863 Cham messen. Mit dem Ziel die Landesliga Qualifikation zu schaffen, musste an diesem Tag mindestens der dritte Platz erreicht werden, um dem Risiko aus dem Weg zu gehen in der nächsten Runde vielleicht in die ÜBOL abzusteigen. weiterlesen

Platz 3 in der Bayernliga

Was für ein Saisonabschluss .. unser Jahrgang 2007/2008 hat im letzten Saisonspiel vor heimischen Publikum nochmal ihre Klasse gezeigt und das starke Team aus Rimpar mit 36:32 besiegt und den 3. Platz der mC Bayernliga Meisterrunde sichern können. Gleichzeitig sind die Schleißheimer Jungs damit die beste südbayerische Mannschaft hinter dem Meister HC Erlangen, dem HSC 2000 Coburg und noch vor dem TSV Allach. weiterlesen

Die Jungs sind on fire !

Begeistert, berauscht, fasziniert, mitgerissen, ungläubig, überschwänglich, stolz, überrascht, euphorisch – sind nur einige der Attribute, die man am Samstag nachmittag in der Jahnhalle nach dem Spiel unserer mC gegen den Tabellenersten der Bayernliga Meisterrunde, dem HC Erlangen, von Zuschauern hören konnte. Was war passiert ? weiterlesen

mC1: Die Serie hält ..

Fünfter Sieg im fünften Spiel in der mC Bayernliga Süd

Eine Woche nach dem Spiel gegen Niederraunau durfte unsere mC Jugend am Sonntag im letzten Heimspiel der Vorrundensaison gegen den TuS Fürstenfeldbruck antreten. Vier der Schleißheimer Spieler waren am Vortag beim BHV Sichtungsturnier der Bezirke mit dabei, in dem sie mit dem Team Altbayern den Turniersieg erringen konnten. Nach dem obligatorische Waldspaziergang lockerte man sich im Gymnastikraum mit etwas Fußballtennis auf um dann direkt nach dem Ende des wD Spiels mit dem Warmmachen zu beginnen. weiterlesen

mC1: Weiterhin Tabellenführer in der Bayernliga Süd

Im vierten Saisonspiel der mC Bayernliga Süd kam es am Samstag zum Spitzenduell zwischen dem Tabellenzweiten TSV Niederraunau und unseren Jungs, die mit einem besseren Torverhältnis den ersten Tabellenplatz einnahmen. Beide Teams spielten bis zu diesem Spitzenspiel exakt gegen die selben Gegner und somit war man vorgewarnt, das Spiel nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. weiterlesen

mC1: Das erwartete Duell auf Augenhöhe

Mit den Siegen aus den ersten beiden Begegnungen hatten sich unsere mC1 Jungs an der Tabellenspitze der Bayernliga Süd festgesetzt, doch allen war klar, dass die Spiele gegen die starken Ligagegner noch anstehen und man erst dann abschätzen konnte, wo man sich in der Tabelle einordnen kann.

Am vergangenen Sonntag war es dann soweit. Unser Team durfte auswärts gegen die Mannschaft des HT München antreten. In der Vorbereitungsphase trafen beide Teams schon zweimal gegeneinander an. Das erste Spiel im Juli in Schleißheim konnten unsere Jungs gewinnen. Dafür verlor man aber das zweite Spiel in der Hachinga Halle. Im direkt Vergleich stand es also 1 zu 1. Leider musste die Mannschaft neben Valentin, Tim an diesem Wochenende auch auf Vincent verzichten. weiterlesen