Doppelbericht mB1: Verfolger auf Abstand gehalten und Vize-Herbstmeisterschaft gesichert

20.11.2022
TSV Schleißheim – TSV Grafing 34:32 (17:15)

Zum vorletzten Spiel der Hinrunde empfing unsere mB1-Jugend die Mannschaft aus Grafing in der heimischen Jahnhalle. Die bisherigen Ergebnisse der Grafinger zeigten, dass man die Gäste keinesfalls unterschätzen durfte.

Konzentriert wurde in die ersten 25 Minuten gestartet. Gewohnt sicher im Umschaltspiel nach vorne wurde früh ein komfortabler 4-Tore-Vorsprung erspielt. Leider schaffte man es der folgenden Phase nicht, den Vorsprung weiter auszubauen, sondern diesen lediglich zu verwalten. So wurden dann doch knapper als erhofft beim Stand von 17:15 die Seiten gewechselt. weiterlesen

Tabellenspitze erobert

männl. A-Jugend: ASV Dachau – TSV Schleißheim (Schleching Underdogs) 27:33 (10:13)

Am Sonntagnachmittag ging es für die Underdogs zum ASV Dachau. Die Vorzeichen standen erstmal nicht gut, da zu den bereits bekannten Verletzungsausfällen von Jonas und Sinan auch noch Spielmacher Freddy krankheitsbedingt ausfiel. Auch auf alle immer fest eingeplanten B-Jugend Jungs konnte verletzungsbedingt nicht zurückgegriffen werden. Dafür sprang dankenswerterweise Miko spontan ein und man konnte mit immerhin zwei Auswechselspielern in Dachau antreten. Allen Anwesenden war also bereits vor dem Spiel klar, dass man heute nicht das gewohnte Underdog-Tempospiel sehen wird. weiterlesen

Nächster Sieg der mC1 Jungs


Nach dem fulminanten Sieg gegen Allach vor 2 Wochen und der notgedrungenen Absage des Auswärtsspiel gegen Coburg aufgrund von mehreren Verletzungen und Krankheiten, stand am vergangenen Samstag das nächste schwere Heimspiel gegen den HC Erlangen auf dem Programm.

Am Abend zuvor stand das Telefon nicht still. Aus Erlangen erreichte uns die Bitte das Spiel wegen Kranheitsausfall zu verlegen, aber nach einigem Hin und Her fand sich in absehbarer Zeit kein machbarer Termin und daher mussten die Erlanger ersatzgeschwächt am Samstag nach Oberschleissheim reisen. Unser Team musste auch einige Erkrankte kompensieren. Philipp unser Kreisläufer fiel zusammen mit Maxi aus. Zumindest waren die Verletzungen von Henry und Andy einigermaßen ausgeheilt und so standen sie am Samstag nachmittag in der Start-Sechs. Zusätzlich kam am Samstag morgen noch ein anstrengendes Stützpunkt- bzw. Auswahltraining für einige unsere Spieler hinzu, welches man im Spiel ihnen schon ansah. Zu guter Letzt bekam unser Torwart Sven beim Einwerfen einen Ball direkt auf den Kopf und war damit nur begrenzt einsatzfähig. weiterlesen

männl. A-Jugend: Torreicher Underdog-Nachmittag

TSV Schleißheim – SSV Schrobenhausen 45:42 (27:20)

Am Sonntag fand das dritte Spiel der Schleching Underdogs gegen den SSV Schrobenhausen statt. Durch den verletzungsbedingten Ausfall von Sinan gab es erstmal eine große Lücke im Rückraum zu füllen. Hier sprangen wie immer die B1 Jungs ein und meisterten diese Aufgabe gewohnt bravourös. weiterlesen

Männl. A-Jugend: HSG Freising-Neufahrn – Schleching Underdogs 28:34 (15:15) 

Back in Black: Zweites Spiel, zweiter Sieg, aber irgendwie… 

…weiß man im Nachhinein gar nicht so recht wie man jetzt darüber einen Bericht schreiben soll.  

Aber von Anfang an: 

Unser Spiel gegen den ungeschlagenen Tabellenführer HSG Neufahrn-Freising fand zu ungewohnter Zeit Sonntag 18 Uhr in Freising statt. Durch einige Ausfälle der A-Jugend fuhren wir zwar erst mal recht dezimiert nach Freising, wussten aber, dass die Verstärkung aus der B1 pünktlich zu Spielbeginn eintreffen wird, da die Jungs sich sofort nach Abpfiff ihres Spiels gegen den FC Bayern auf den Weg machten.   weiterlesen

Was für ein Spiel !

Unsere mC1 gewinnt mit 32:31 gegen TSV Allach 09

Vor 288 Tagen durfte unser damalige mC in der Bayernliga Saison 2021/22 in den Münchner Westen reisen, um sich im Spitzenduell gegen den TSV Allach 09 zu messen. In einem spannenden und knappen Spiel fanden die Allacher damals das bessere Ende und gewannen letztendlich mit 32:30.

Am vergangenen Sonntag hießen die Gegner wieder Allach und Schleißheim. Nur dieses Mal fand das Spiel in der heimischen Jahnhalle statt und nun standing sich die Jahrgänge 08/09 in diesem Prestigeduell gegenüber. weiterlesen

4. Sieg – was passiert denn hier ?

Die längste Auswärtsfahrt stand am vergangenen Samstag für unsere mC Jungs an. Der Weg führte uns nach Rimpar in Unterfranken.

Nachdem auch während der Ferienwoche fleißig trainiert wurde, waren alle Spieler pünktlich 60 Minuten vor Spielbeginn in der Sporthalle der Maximilian-Kolbe-Schule Rimpar. weiterlesen

Drei Jugendspieler vom TSV Schleißheim wurden zum letzten BHV Kader eingeladen

Sven Kinzel, Andy Ambruster und Henry von Haniel wurden zum zweiten BHV Kader Lehrgang des Jahrgangs m2008 am vergangenen Wochenende in Großwaldstadt eingeladen.

m2008 Kader Lehrgang mit Andy (mittlere Reihe, dritter von rechts, neben den
Landestrainern Bernhard und Benjamin) und Sven (vordere Reihe, dritter von links)

Sven wurde aufgrund seiner starken Trainingseindrücke beim Landesstützpunkttraining zu seinem ersten Lehrgang eingeladen. Andy und Henry erhielten zum zweiten Mal die Einladung zum Lehrgang, wobei Henry kurzfristig krankheitsbedingt die Teilnahme am Lehrgang absagen musste. weiterlesen