mC1 startet mit Auswärtssieg in die Bayernliga-Saison

Die männliche C1-Jugend des TSV Schleißheim nach dem erfolgreichen Auswärtsspiel beim VfL Günzburg.

Trotz schwieriger Begleitumstände gewinnt die männliche C-Jugend des TSV Schleißheim am Sonntag, den 18.10.2020, ihr erstes Bayernliga Spiel auswärts beim VfL Günzburg souverän mit 18:32 (12:14).

Schon während der Woche war die Anspannung, aber auch die Vorfreude, auf das erste Bayernliga Spiel im Training zu jeder Sekunde spürbar. Schließlich war es für alle Jungs das erste Bayernliga-Spiel ihres Lebens. weiterlesen

mD/mC2: Wir sind bereit !

Das zweite Freundschaftsspiel-Wochenende stand leider unter einem nicht ganz so guten Stern. Vincent und Milo mußten schon im Vorfeld wegen einer Erkältung absagen und Tobi hat am Freitag mit dem Fahrrad die enge Bekanntschaft mit der Straßenoberfläche gemacht. Dafür konnten jedoch kurzfristig Henry und Fabi einspringen. weiterlesen

wD: 5:15 gegen TG Landshut – Auftakt mißglückt?

Vom Ergebnis her ist der Auftakt in diese komische Corona-Saison missglückt, stimmt.
Doch hier die Eindrücke der Trainer:

Mit voller Bank (16 Spielerinnen) traten die TSV Mädels an. Die ersten großen Augen machten die Spielerinnen, als die sehr großgewachsenen Landshuterinnen die Halle betraten. Ups, schon war der eigentlich unnötige Respekt in den Köpfen und schon wurde alles vergessen, was die letzten Wochen im Training gelernt wurde. weiterlesen

Re: Typisierungsaktion „Wir helfen Friedrich“ im Januar 2019

Auch wenn wir Friedrich nur indirekt mit dieser Aktion unterstützen konnten, haben wir Ihn
mit dem Zusammenhalt unserer Handballfamilie wissen lassen, er gehört dazu und wir
versuchen zu helfen.

Eine erfreuliche Nachricht erreichte mich direkt von der DKMS, eine
Person die sich bei unserer Aktion im Januar typisieren ließ, konnte nun einem mit Blutkrebserkrankten Menschen mit seiner Stammzellenspende, eine zweite Chance schenken. weiterlesen

Weibliche B-Jugend Start in das Abenteuer Bayernliga

Am Sonntag fuhren 10 Mädchen 4 Betreuer und 10 Eltern nach Allach um das erste Spiel in der Saison 2020/21 zu bestreiten. Nach einer durchwachsenen Vorbereitung ohne Trainingslager und Corona Einschränkungen waren die Erwartungen der Trainer nicht gerade weit oben angesiedelt, aber wir haben die Rechnung ohne unsere Spieler gemacht, welche von der ersten Minuten an zeigten, dass sie hier bis zum Umfallen kämpfen wollen. weiterlesen

Erster erfolgreicher Test für die mD und mC2

Nachdem gestern der Saisonstart bei den Damen und Herren schon sehr erfolgreich war, durften die Teams der männlichen D-Jugend und der zweiten C-Jugend zwei Testspiele absolvieren, um sich für ihre ersten Rundenspiele vorzubereiten.

Den Anfang machte unsere D–Jugend gegen den ASV Dachau. Es wurden drei Halbzeiten mit jeweils 15 Minuten gespielt, mit dem Ziel allen Jungs viel Spielzeit zu geben. In der ersten Halbzeit waren die Jungs der Stammelf gefragt und sie machten ihre Sache gleich richtig gut. Eine gute Abwehr lies hinten so gut wie jeden Angriff der Dachauer ins Leere laufen. Vorne konnte man immer wieder durch gelungenes Passspiel die Lücke finden und meist die Torchance auch nutzen. In der ersten Pause hatte man somit einen beträchtlichen Vorsprung herausspielen können. weiterlesen

Sehr erfolgreiche Vorbereitungsspiele der mC1

Nach dem sehr erfolgreichen Trainingsspiel in Ismaning am 13. September gegen den TSV Ismaning, fand am Sonntag, den 20.9.20, unser erstes Vorbereitungsheimturnier unter Coronabedingungen statt. Gegen alle drei Gegner konnten die Spiele überzeugend gewonnen werden.

Die Organisation im Vorfeld gestaltete sich als sehr schwierig, da eingeladene Mannschaften Corona bedingt absagen mussten oder, wie die SG Bietigheim, trotz Zusage nicht kommen durften, weil sie aus einem anderen Bundesland kamen. weiterlesen

Kinderhandball in Schleißheim auch in den Sommerferien ein voller Erfolg!

An vier Trainingsterminen konnten sich die Buben und Mädchen der Minis und E-Jugenden heuer auch in den Sommerferien handballerisch austoben. Die große KHB-Trainerschar konnte vier mal zwischen 13 und 23 Kindern in der Sportanlage zum gemeinsamen Üben und vor allem Spielen begrüßen. Bei gutem Wetter wurden nochmal die Beachplätze umgegraben und bei schlechtem Wetter stand die gesamte Jahnhalle zur Verfügung. So konnte zumindest für alle daheim gebliebenen eine erneute 6-wöchige handballfreie Zeit vermieden werden und die ‚Ferien daheim‘ konnten mit etwas Handballspaß versüßt werden. weiterlesen

Handballtraining in Zeiten von Corona

Update: 7.4.2020 – Noch mehr DHB Videos und weitere Videos von unseren Jungs

Nachdem seit nun mehr als einer Woche das gemeinsame Handballtraining eingestellt worden ist und niemand sagen kann, wie lange wir mit den Einschränkungen leben müssen, steigt unsere Sehnsucht nach Handball Tag für Tag. weiterlesen